Kaufland beschert Kunden und Mitarbeitern zu Weihnachten eine „Gute Woche.“

Neckarsulm, 2. November 2017

Kaufland-Filialen werden dieses Jahr am 24. Dezember nicht geöffnet, obwohl dies im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags möglich wäre.

Da Heiligabend in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, haben Kunden von Montag bis Samstag die Möglichkeit, ihre Einkäufe bei Kaufland zu erledigen. „So können unsere Mitarbeiter nach einer verkaufsintensiven Woche Heiligabend in Ruhe im Kreis ihrer Familien und Freunde begehen“, erklärt Richard Lohmiller, Vorstand Deutschland.

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit über 650 Filialen und beschäftigt über 78.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Kaufland ist zum fünften Mal in Folge „Händler des Jahres".

www.kaufland.de

Kontaktdaten

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anna Münzing