Kaufland Fleischwaren und Logistik spenden 5.070 Euro für soziale Einrichtungen in Möckmühl

Möckmühl, 14. November 2017

Am 17. September veranstaltete Kaufland Fleischwaren den ersten „Family Day” in Möckmühl – ein Dankeschön für Mitarbeiter und ihre Familien. Die Veranstaltung beinhaltete auch eine Tombola mit attraktiven Sachpreisen. Bei der Tombola kam insgesamt ein Betrag von 5.070 Euro zusammen, den Guido Vienenkötter, Kaufland Fleischwaren Möckmühl, und Kay Sievers, Kaufland Logistik Möckmühl, am 8. November offiziell als Spende übergaben.

2.535 Euro erhielt die „station“ im Bahnhofsgebäude Möckmühl. Die Anlaufstelle für Jugendliche, betrieben von der Jugendsozialarbeit Möckmühl, wird von dem Betrag einen neuen Tischkicker und Brettspiele anschaffen und die Küchenausstattung ergänzen. Mit dem verbleibenden Betrag wird die Reisekasse für den jährlichen Ausflug der Jugendlichen aufgestockt. Aiste Herrmann und Volkan Bölükbasi nahmen die Spende entgegen.

Ebenfalls 2.535 Euro wurden an die Schulsozialarbeit des Schulzentrums Möckmühl übergeben, vertreten durch Jörg Kagerbauer. Die Spende fließt in die Ausstattung des Schülertreffs, neue Sitzkissen und Sitzecken, und in künftige Projekte.

Kaufland nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung ernst. Aus diesem Grund engagiert Kaufland sich weltweit in sozialen und ökologischen Projekten und unterstützt mit verschiedensten Aktionen, auch auf regionaler Ebene.

Über Kaufland

Das Unternehmen Kaufland mit Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg, betreibt bundesweit über 650 Filialen und beschäftigt dort über 78.000 Mitarbeiter. Außerhalb von Deutschland sind weitere 50.000 Mitarbeiter in umfangreichen Filialnetzen in Tschechien, Polen, Kroatien, Bulgarien, der Slowakei und Rumänien für das Unternehmen tätig. Mit durchschnittlich 25.000 Artikeln bietet Kaufland seinen Kunden ein großes Sortiment an Lebensmitteln, dabei liegt der Fokus auf den Frische-Abteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Umweltschutz und Nachhaltigkeit, rechtmäßiges Verhalten und fairer Wettbewerb sind für Kaufland wichtige Voraussetzungen für langfristigen unternehmerischen Erfolg. Dementsprechend ist Corporate Social Responsibility ein zentraler Bestandteil der Unternehmenspolitik. Als internationales Handelsunternehmen setzt Kaufland auf die drei Unternehmenswerte Leistung, Dynamik und Fairness.

Mehr Informationen zu Kaufland Deutschland auf www.unternehmen.kaufland.de.


Spendenaktion Möckmühl

Bilder zum Download

Unser Bildmaterial steht Ihnen zum Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bildmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.

Kontaktdaten

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anna Münzing