Die bewusste Wahl: Hochwertiger Fleischgenuss mit Wertschätzung

Neckarsulm, 6. November 2018
https://media.kaufland.com/images/PPIM/AP_Content_150/deu/10/90/Asset_3051090.jpg

Sternekoch Robin Pietsch hat für Kauflands neue Eigenmarke „Wertschätze“ drei besondere Rezepte kreiert. Ob frisches Tartar, langsam gegartes Schweinefilet oder zarte Lammhaxe - die Gerichte spiegeln „Wertschätze“ wider: hohe Qualität und bester Geschmack im Einklang mit der Natur.

Immer mehr Menschen gestalten ihren Einkauf bewusster. Insbesondere beim Fleisch steht Hochwertigkeit zunehmend im Vordergrund. Dies gilt vor allem für besondere Momente - ein Sonntagsessen mit der Familie, ein Dinner mit Freunden oder dem Partner. Mit dem Launch der neuen Eigenmarke „Wertschätze“ bietet Kaufland seinen Kunden für all die großen und kleinen Anlässe zu denen es etwas Besonderes sein soll, eine Vielzahl nachhaltig produzierter Fleischprodukte. Schonende Aufzucht und geprüfte Herkunft garantieren nicht nur besten Geschmack, sondern unterstützen verantwortungsvolle Landwirtschaft. Das neue Sortiment ist exklusiv an den Kaufland-Frischetheken erhältlich.

Besondere Zutaten für besondere Momente

„Wenn Menschen gemeinsam essen – ob mit Freunden oder Familie – ist der Anspruch an das Ergebnis besonders hoch. Wir wollen unsere Wertschätzung zeigen. Für den Moment und die Menschen mit denen wir zusammen sind“, weiß auch Sternekoch Robin Pietsch. „Sind die Zutaten hochwertig, braucht es allerdings nicht viel, um ein fantastisches Menü zu zaubern.“

Mit diesem Grundsatz hat der Kochprofi aus dem Wertschätze-Sortiment von Kaufland drei köstliche Rezepte kreiert, die sich perfekt für gemeinsame Mahlzeiten eignen. „Wie so oft, steht auch bei diesen Rezepten das Fleisch im Mittelpunkt des Gerichts. Umso wichtiger ist die Qualität“, sagt Pietsch. „Aber Hochwertigkeit bei Fleisch bedeutet mehr als nur guter Geschmack. Auch für die Tiere und Landwirte zahlen sich die Forderungen nach erlesenen Produkten aus. So gehören alle zu den Gewinnern.“

Für jeden Anlass das passende Rezept

Wer seine Gäste mit einem besonderen Gericht beindrucken will, sollte sich am saftigen sous-vide gegarten Schweinefilet probieren. Das zarte Fleisch bekommt durch asiatische Aromen eine besondere Note.

Für Robin Pietsch geht in der kalten Jahreszeit nichts über ein langsam gegartes Schmorgericht. Sein Favorit: eine zarte Lammhaxe. Für die Zubereitung sollte zwar etwas Geduld mitgebracht werden, da das Fleisch einige Stunden im Ofen schmoren muss, das Ergebnis ist den Zeitaufwand aber wert. Gepaart mit einer selbstgemachten Jus und einem Püree aus Petersilienwurzel sowie Wildkräutern wird daraus ein raffiniertes Gericht für einen besonderen Anlass.

Wenn es einmal schneller gehen sollte, ist ein frisches Tartar die perfekte Wahl, um den Liebsten etwas Besonderes zu servieren. Robin Pietsch nutzt für den Klassiker der französischen Küche frisches Filet vom Simmentaler Rind, kombiniert es mit einem luftigen Kartoffelschaum und rundet das Gericht mit Kapern und Kresse ab.

Faire Bedingungen und geprüfte Herkunft

Für die Zubereitung solcher Rezepte eignet sich das Wertschätze-Fleisch von Kaufland besonders: Es steht für kulinarischen Genuss und beste Qualität, aber auch für enge Verbindungen zu den Landwirten, faire Bezahlung und hohe Ansprüche an das Tierwohl wie mehr Platz und strenge Kontrollen. „Der Kern der Marke ist Wertschätzung - für die Tiere, die Bauern und ihre Familien - und nicht zuletzt für unsere Kunden, die mit gutem Gewissen Fleisch genießen möchten.“, sagt Clemens Dirscherl, Experte für Tierwohl bei Kaufland. „Und wie für alle Werte gilt auch für Wertschätze: Sie entwickeln sich weiter. Das Wertschätze-Programm wird weiter ausgebaut. Wir sind noch lange nicht am Ziel.“

Weitere Informationen zu Wertschätze, Rezepte und Tipps finden Sie unter www.kaufland.de/presse

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit rund 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln, dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg.

Ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenspolitik ist, Verantwortung für Mensch und Umwelt zu übernehmen. Dabei achtet Kaufland besonders auf die nachhaltige Gestaltung des Sortiments. Das Unternehmen setzt sich für verantwortungsvolle Produktionsbedingungen, artgerechtere Haltungsbedingungen und den Erhalt natürlicher Lebensräume ein. Die Kunden haben eine große Auswahl an umweltfreundlichen sowie fair gehandelten Produkten, und auch für ökologische und regionale Landwirtschaft macht sich Kaufland stark.

Mehr Informationen zu Kaufland unter unternehmen.kaufland.de.

Download 

Unser Material zum Thema „Die bewusste Wahl: Hochwertiger Fleischgenuss mit Wertschätzung“ steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.

 

Kontaktdaten

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Andrea Kübler
Anna Münzing