Kaufland und „saarland picobello“ räumen auf

Neckarsulm, 29. März 2019

Die große Frühjahrsputzaktion im Saarland findet bereits zum 16. Mal statt.

Auch in diesem Jahr unterstützt Kaufland wieder die saarlandweite Putz- und Aufräumaktion „saarland picobello“ mit Sicherheitshandschuhen, Abfallsäcken und ordentlich Tatkraft. Am 29. und 30. März werden über 30.000 Teilnehmer erwartet, und darunter sind auch 17 Kaufland-Azubis aus dem Saarland. Gemeinsam säubern die Teilnehmer Grünanlagen, Spielplätze, Schulhöfe und Straßenränder. 

Bereits seit 2005 unterstützt Kaufland als großer Partner die Aktion. Mehr als 25.000 Paar Sicherheitshandschuhe und 15.000 Abfallsäcke werden in diesem Jahr bereitgestellt. „‘saarland picobello‘ ist bei uns seit Jahren ein festes gemeinsames Event in der Ausbildung. Die Azubis planen ihren Einsatz in Eigenregie und stimmen ihn selbst ab. Sie sind immer mit Spaß und Engagement dabei und zeigen, wie viel man gemeinsam für eine saubere Umwelt erreichen kann“, so Dirk Krichel, Hausleiter Kaufland Merzig. Dieses Jahr sind die Kaufland-Azubis an der Saarschleife im Einsatz.

Über „saarland picobello“

Träger und Koordinator der Kampagne „saarland picobello“ ist der Entsorgungsverband Saarland (EVS), der die picobello-Abfälle in seinen Entsorgungsanlagen kostenlos annimmt. Die saarländischen Städte und Gemeinden unterstützen tatkräftig bei der Organisation ihrer Sammelaktionen vor Ort. „saarland picobello“ ist Teil der europaweiten Kampagne „Let’s Clean Up Europe".

Über Kaufland

Kaufland übernimmt Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt. In den Zielen und Prozessen bei Kaufland ist das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit (CSR) tief verankert. Die Initiative "Machen macht den Unterschied" spiegelt die Haltung und die Identität von Kaufland wider. Dies drückt sich auch in den verschiedenen CSR-Maßnahmen und Aktivitäten aus. Kaufland fordert innerhalb der Themenfelder Heimat, Ernährung, Tierwohl, Klima, Natur, Lieferkette und Mitarbeiter zum Mitmachen auf, denn nur durchs Mitmachen kann die Welt ein Stückchen besser werden.

Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf. Dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch.

Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zu Kaufland sowie aktuelle Pressebilder finden Sie unter www.kaufland.de/presse.

Download

Unser Material zum Thema „Kaufland und „saarland picobello“ räumen auf” steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.