Öko-Test und Stiftung Warentest bewerten vier Produkte von Kaufland mit Bestnoten

Neckarsulm, 4. März 2019
  • Kids Zahngel von bevola mit „sehr gut“
  • Junior Zahngel Minzgeschmack von bevola mit „sehr gut“ 
  • Russisch Brot von K-Classic mit „sehr gut“
  • Vegetarischer Aufschnitt mit Paprika von K-take it veggie mit „gut“

Die Verbrauchermagazine „Öko-Test“ und „Stiftung Warentest“ haben vier Produkte von Kaufland getestet. Kinderzahncremes, Russisch Brot und vegetarischer Aufschnitt mit Paprika. Drei Produkte wurden mit „sehr gut“ ausgezeichnet, eins mit „gut“.

„Wir sind sehr stolz, dass unsere Eigenmarken-Produkte in den Tests so ausgezeichnet abgeschnitten haben“, sagt Sebastian Schlag, Leiter Eigenmarken. „Es ist eine tolle Auszeichnung und belegt die hohe Qualität unserer Eigenmarken-Produkte.“

Sehr gute Zahncreme für Kinder

Kinderzähne brauchen mindestens genauso gute Pflege wie die der Erwachsenen. Öko-Test untersuchte 47 Kinderzahncremes und 19 Juniorzahncremes. Die Kinderzahncremes der Kaufland Eigenmarke bevola Kids Zahngel und Junior Zahngel mit Minzgeschmack erhielten dabei jeweils die Note „sehr gut“. Besonders bei den Kinderzahncremes wurde großer Wert auf die Dosierungs- und Anwendungsangaben gelegt. Denn Milchzähne dürfen nicht zu viel und nicht zu wenig Fluoride bekommen. Ebenso wurden die Zahnpasten auf Inhalts- und Schadstoffe geprüft. Die bevola Zahncremes bestanden alle Tests tadellos.

Russisch Brot erhält Bestnote

Die Stiftung Warentest testete diverse Lebensmittel auf deren Gehalt an Acrylamid. Unter anderem sieben Kekse. Das Russisch Brot der Kaufland Eigenmarke K-Classic wurde dabei mit „sehr gut“ bewertet. Acrylamid gilt als gesundheitsgefährdend. Deshalb sollten Verbraucher möglichst wenig davon zu sich nehmen. Stärkehaltige Lebensmittel, die hoch erhitzt werden, wie Lebkuchen, Pommes frites oder Knäckebrot enthalten besonders viel davon.

Veggie-Aufschnitt überzeugt

Der Veggie-Aufschnitt mit Paprika der Kaufland Eigenmarke K-take it veggie überzeugte die Prüfer von Stiftung Warentest, sodass sie ihn explizit hervorhoben. Der Aufschnitt bekam die Note „gut“. Laut Stiftung Warentest gleicht K-take it veggie Aufschnitt optisch Lyoner und riecht auch leicht danach. Geschmacklich erinnert der Wurstersatz an Brühwurst mit Paprikanote. Haupteiweißquellen sind Milch und Eier aus Freilandhaltung. K-take it veggie-Aufschnitt enthält in etwa halb so viel Fett und ein Drittel weniger Kalorien als Fleisch Lyoner und ist damit eine gute Alternative. Bei den Testsiegern ist K-take it veggie Aufschnitt mit 1,11 Euro pro 100 Gramm deutlich günstiger als vergleichbare Markenprodukte.

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf. Dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch.

Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Mehr Informationen zu Kaufland unter www.kaufland.de

Download

Unser Material zum Thema „Öko-Test und Stiftung Warentest bewerten vier Produkte von Kaufland mit Bestnoten” steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.