Am 8. Juni ist der Tag des Meeres: Kaufland setzt sich für den Schutz der Fische ein

Neckarsulm, 7. Juni 2019
Fischschwarm

Zusammen mit der „Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt“ hat das Unternehmen die Initiative „Tierschutzstandards Aquakultur“ ins Leben gerufen.

Zum zehnten Mal findet auf der ganzen Welt am 8. Juni der „Tag des Meeres“ statt. Damit soll auf die Bedrohung der Weltmeere und deren große Bedeutung aufmerksam gemacht werden.

Kaufland setzt sich aktiv dafür ein, Aquakulturen zu verbessern. Gemeinsam mit dem Biologen Stefan Johnigk und der Albert Schweitzer Stiftung hat das Unternehmen die Initiative „Tierschutzstandards Aquakultur“ ins Leben gerufen. Mittlerweile haben sich auch andere Lebensmitteleinzelhändler der Initiative angeschlossen.

„Wir wollen den Tierschutz für alle Fischarten nachhaltig optimieren“, sagt Lavinia Kochanski, Leiterin Nachhaltigkeit. „Deshalb orientieren wir uns an den Empfehlungen, die führende Forschungsinstitute festgelegt haben. So wird ein Standard fixiert, der deutliche Verbesserungen bringt.“ 

Zertifizierte Eigenmarken

Ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenspolitik bei Kaufland ist, Verantwortung für Mensch und Umwelt zu übernehmen. Dabei achtet das Unternehmen besonders auf die nachhaltige Gestaltung des Sortiments. Kaufland bietet bei seinem kompletten Tiefkühl-Eigenmarkensortiment ausschließlich ASC- und MSC-zertifizierten Fisch und Garnelen an. Auch das gekühlte Feinkost-Eigenmarkensortiment und die Fischmarke in gekühlter Selbstbedienung von K-BlueBay bestehen seit Kurzem ebenfalls ausschließlich aus ASC- und MSC- sowie GlobalGAP zertifizierten Fischsorten und Garnelen. In Kürze wird das Tiefkühl-Sortiment auch um GlobalGAP zertifizierte Ware ergänzt.

An den Fischtheken achtet das Unternehmen darauf, vorrangig zertifizierten Fisch einzukaufen und den Verkauf von stark gefährdeten Arten auszuschließen. Im Rahmen seiner nachhaltigen Sortimentsgestaltung erweitert Kaufland stetig sein Angebot an Fischprodukten mit MSC- und ASC-zertifiziertem Fisch. Diese Produkte sind entsprechend gekennzeichnet, sodass die Kunden gezielt ihre Auswahl treffen können.

MSC - Marine Stewardship Council

Die Ziele des MSC sind klar definiert: nachhaltiger, rückverfolgbarer Fischfang weltweit und somit der Erhalt der Fischbestände für heutige und zukünftige Generationen. Rund 300 Fischereien auf der ganzen Welt dürfen heute ihren Fang mit MSC-Siegel kennzeichnen, da sie Fisch und Meeresfrüchte nachweislich nachhaltig fangen. Weitere Infos zum MSC unter www.msc.org.

ASC-Label - Aquaculture Stewardship Council

Das türkisfarbene Logo des unabhängigen und gemeinnützen Aquaculture Stewardship Council (ASC) kennzeichnet Produkte, die aus umweltverträglichen und sozial verantwortungsvollen Aquakulturen stammen. Die Standards umfassen unter anderem die Arbeitsbedingungen in den Fischzuchten, den Einsatz von Futtermitteln und Medikamenten, den Schutz und die Bewahrung der Wasserqualität und Lebensräume wild lebender Fische. Die Einhaltung der Kriterien wird durch unabhängige Gutachter kontrolliert. Mehr Infos unter www.asc-aqua.org.

In den Zielen und Prozessen bei Kaufland ist das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit (CSR) tief verankert. Die Initiative „Machen macht den Unterschied“ spiegelt die Haltung und die Identität von Kaufland wider. Dies drückt sich auch in den verschiedenen CSR-Maßnahmen und Aktivitäten aus. Kaufland fordert innerhalb der Themenfelder Heimat, Ernährung, Tierwohl, Klima, Natur, Lieferkette und Mitarbeiter zum Mitmachen auf, denn nur durchs Mitmachen kann die Welt ein Stückchen besser werden.

Kaufland betreibt bundesweit rund 670 Filialen und beschäftigt rund 74.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf. Dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Mehr Informationen zu Kaufland unter www.kaufland.de.

Weitere Pressemeldungen und Fotos zum Download finden Sie unter www.kaufland.de/presse.


Download

Unser Material zum Thema „Kaufland setzt sich für den Schutz der Fische ein” steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.