Wettbewerb für Naturparke: Kaufland fördert regionale Klimaschutz-Projekte

Neckarsulm, 30. März 2022
Personen in „Naturpark Entdecker"-Westen laufen in hohem Gras auf einer Wiese

Als Ergebnis des bundesweiten Wettbewerbs „Klimaschutz in Naturparken“ unterstützt Kaufland neun regionale Klimaschutz-Projekte in Naturparken mit insgesamt 110.000 Euro. Der Wettbewerb ist eine gemeinsame Aktion von Kaufland und dem Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN). „Die Naturparke leisten einen wichtigen Beitrag zum Schutz von Klima und Umwelt. Mit konkreten Maßnahmen können wir diese Wirkung vergrößern“, sagt Ines Rottwilm, Nachhaltigkeit Deutschland bei Kaufland. 

Die Gewinner-Projekte werden bis spätestens Ende Juni 2023 umgesetzt. Sie verbinden in vielfältiger Weise Klimaschutz mit weiteren Zielen wie dem Erhalt der Artenvielfalt, zum Beispiel:

  • Ehemalige Acker- und Intensiv-Grünlandflächen, die für den Klima- und Naturschutz mit heimischen Baum¬arten bepflanzt werden
  • Einsatz von LED-Lampen und Dimmvorrichtungen in der Straßenbeleuchtung, die sowohl der Lichtverschmutzung als auch dem Insektensterben entgegenwirken
  • Ein Mitmach-Theater oder eine Naturpark-Klima-Werkstatt, die den Wald als außerschulischen Erlebnis- und Forschungsraum nutzen und Kinder für Klimaschutz und biologische Vielfalt sensibilisieren

Gefördert werden Projekte im gesamten Bundesgebiet, konkret in: Nossentiner/Schwinzer Heide (Mecklenburg-Vorpommern), Fläming und Saale-Unstrut-Triasland (Sachsen-Anhalt), Lauenburgische Seen und Schlei (Schleswig-Holstein), Hirschwald und Spessart (Bayern), Saar-Hunsrück (Rheinland-Pfalz/Saarland) und Schwarzwald Mitte/Nord (Baden-Württemberg). Die detaillierteren Projektbeschreibungen finden Sie im Anhang dieser Pressemitteilung.

Über den Verband Deutscher Naturparke

Der Verband Deutscher Naturparke e. V. ist der Dachverband der deutschen Naturparke und gemeinsam mit dem Verband Nationale Naturlandschaften e. V. Träger der Dachmarke „Nationale Naturlandschaften“. Die Nationalen Naturlandschaften bewahren als Bündnis der deutschen Nationalparke, Naturparke, Biosphärenreservate und Wildnisgebiete auf rund einem Drittel der Fläche Deutschlands gemeinsam mit allen Menschen faszinierende Natur, vermitteln Freude beim Erleben der Natur und gestalten die Zukunft mit Zuversicht nachhaltig. Insgesamt gibt es mehr als 100 Naturparke in Deutschland: großflächige Landschaften, die etwa ein Viertel der Gesamtfläche des Landes einnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.naturparke.de 

Über Kaufland

Kaufland übernimmt Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt. In den Zielen und Prozessen von Kaufland ist das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit (CSR) tief verankert. Seit 2007 unterstützt Kaufland den VDN im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und bei Umweltbildungsmaßnahmen. Auf diese Weise trägt das Unternehmen dazu bei, den Bekanntheitsgrad der Naturparke zu steigern und den Umweltschutz zu fördern.


Download

Das Bild der Pressemitteilung steht Ihnen als Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.