Real Filiale wird nun zu Kaufland

Neckarsulm, 1. September 2021

Kaufland eröffnet die 3. Filiale in Mönchengladbach

Ansicht Kaufland-Filiale Mönchengladbach

Die Stadt Mönchengladbach mit ihren rund 260.000 Einwohnern liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Aufgrund der optimalen Verkehrsanbindung weist die Stadt sowohl eine überdurchschnittliche Einzelhandelszentralität als auch ein sehr hohes Kaufkraftniveau auf. 

Der Standort der neuen Kaufland-Filiale in der Krefelder Straße, kann auf eine langjährige Erfolgsgeschichte als Einzelhandelsstandort zurückblicken und zählt zu den Top-Versorgungsstandorten.

Die ehemalige Real-Filiale wird zunächst im Bestand übernommen und im Anschluss, während des laufenden Betriebs, umfassend modernisiert. Sowohl technisch als auch strukturell wird die Filiale an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Frische und Convenience.  

Seit dem 1. September präsentiert sich Kaufland auf über 7.200 m² Verkaufsfläche. Das moderne Verkaufskonzept wird perfekt durch attraktive Konzessionärsflächen ergänzt und mit über 700 Stellplätzen, die einen bequemen Einkauf für unsere Kunden ermöglichen, abgerundet. 

Wir freuen uns, den Standort Mönchengladbach langfristig als Lebensmittelfrequenzanker weiter etablieren zu können und die Zukunft des Lebensmitteleinzelhandels entscheidend und nachhaltig mitzugestalten.