Stadtimpulse

27. Juni 2022, Neckarsulm

Stadtimpulse: Ausgezeichnetes Sportdach unserer Filiale in Erfurt

Ansicht Kaufland Erfurt; Sportplatz; Logo: Stadtimpulse Best Practice 2022

Unsere Filiale in Erfurt-Herrenberg mit integriertem Sportplatz auf dem Dach wurde bereits 1993 erbaut. Im Stadtteil fehlte es damals an einem Sportplatz für Schulen und Vereine sowie an einer umfassenden Nahversorgung. Die Lösung lag auf der Hand: Der Sportplatz kommt aufs Dach der neuen Kaufland-Filiale. Die Kaufland-Filiale im Erdgeschoss nimmt mit ca. 5.000 Quadratmeter Verkaufsfläche eine wichtige Nahversorgungsfunktion für das umliegende Wohnviertel ein. Der Sportplatz auf dem Dach bietet Möglichkeiten für Bewegung und Austausch, insbesondere für Kinder und Jugendliche. Bus- und Straßenbahnhaltestellen direkt vor dem Gebäude sichern zudem die gute Erreichbarkeit.

Für dieses innovative Konzept wurde unsere Filiale nun von der Initiative Stadtimpulse als Best Practice Projekt 2022 in den Kategorien „Innovation im Handel“, „Stadtgestaltung und Immobilie“ sowie „Erlebnis- und Lebensraum“ ausgezeichnet. Die Jury bewertete die Kombination aus Filiale im Erdgeschoss und Sportplatz auf dem Dach als „herausragenden Beitrag zur Belebung und Attraktivierung von Städten und Gemeinden.

Die Flächenkonkurrenz zwischen dem Handel und weiteren Nutzungen beobachten wir seit langem. Kaufland geht den Trend zum flexiblen Bauen einer Immobilie, die verschiedene Nutzungsmöglichkeiten vereint, daher konsequent mit. Mit dem Sportdach unserer Filiale in Erfurt sind wir ein Vorreiter in Sachen Mixed-Use-Immobilie. Die Auszeichnung ist für uns daher Lob und Ansporn zugleich, neues, innovatives Bauen in der Stadt auch in Zukunft weiter voranzutreiben.