Wir reduzieren Salz, Zucker und Fett in unseren Eigenmarken

Weil weniger mehr für eine gesunde Ernährungsweise ist, haben wir uns bis 2021 zum Ziel gesetzt, den Anteil von Zucker, Fett und Salz in unseren Eigenmarkenprodukten zu reduzieren. Gemeinsam mit unseren Lieferanten arbeiten wir daran, Ihnen Schritt für Schritt gesündere Alternativen anzubieten.

Unser Ziel

Reduktion von Zucker, Salz und Fett in Eigenmarken

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Mit den Lebensmitteln, die Sie in unseren Filialen kaufen, tragen wir die Verantwortung für Sie. Im Rahmen unserer „Weniger“-Strategie haben wir uns zum Ziel gesetzt, bis Ende 2021 den Anteil von Zucker, Salz und Fett in unseren Eigenmarkenprodukten zu reduzieren. Mehr als 300 Artikel stehen bei uns auf der Liste. Doch schon jetzt haben wir unser Ziel längst übertroffen: Wir konnten einen großen Anteil des Salz-, Zucker und Fettgehalts in einigen Eigenmarkenartikeln bereits reduzieren. Natürlich ist hier für uns aber noch nicht Schluss – wir machen weiter. 

Unsere Prämisse dabei ist:

  • reine Reduktion
  • geichbleibend guter Geschmack 
  • Verzicht auf Ersatzstoffe

Wir möchten einfach nur beweisen, dass unsere Eigenmarkenprodukte mit weniger noch mehr schmecken und zugleich auch noch die Ernährung positiv beeinflusst wird.