Kaufland Soccer Cup

Anpfiff zur zweiten Runde des Kaufland Soccer Cups: Ab dem 29. Juni kicken bayerische U11-Junioren-Mannschaften um den Pokal und die Qualifikation für das Kräftemessen mit Gleichaltrigen aus ganz Europa.

Spendenaktion: Jeder Treffer zählt

Beim Kaufland Soccer Cup lohnt sich eine offensive Spielweise doppelt, denn wir spenden pro erzieltem Treffer 10 Euro an die Sozialstiftung des Bayerischen Fußball-Verbandes. Mithilfe der Spenden unterstützt der Verband Vereine und Vereinsmitglieder in Notsituationen. Gefördert werden Projekte im In- und Ausland.

Soccer-Cup-Sieger in Europa unterwegs

Der Sieger des ersten Soccer Cup’s im Jahr 2018, der FC Stätzling, hat erfolgreich die deutsche Fahne beim Istra Cup in Kroatien hochgehalten. Das Team hat die von Kaufland als Sponsor unterstützte Reise, als Sieger des letztjährigen Soccer Cups gewonnen und sich Ende April auf die Reise nach Porec gemacht. An der malerischen Adriaküste konnten sich die U11-Junioren mit Mannschaften aus anderen europäischen Ländern messen. Nach einem spannenden und abwechslungsreichen Turnier konnte sich der FC Stätzling in einem nervenaufreibenden Finale im Elfmeterschießen durchsetzen und nach dem Soccer Cup auch den Istra Cup für sich entscheiden.

Kaufland gratuliert ganz herzlich zum Titelgewinn und wünscht der Mannschaft weiterhin viel Erfolg.

Nun freuen wir uns auf weitere tolle Spiele beim diesjährigen Soccer Cup vom 29.06. bis 21.07.2019 und ermöglichen dem Sieger gerne ebenfalls wieder ein tolles internationales Turnier. 


Soccer Cup 2019

Vorrundenturniere fixiert

Der Countdown zur zweiten Auflage des Kaufland Soccer Cups läuft. Mit großen Schritten rücken für die bereits angemeldeten Teams die Spiele näher.

Die Vorrundenturniere wurden jetzt final geplant und wir freuen uns, die Ausrichtervereine bekannt geben zu können:

  • TSV Ottobrunn, für den Raum München, am 29. Juni
  • TSV Dasing, für den Raum Augsburg, am 30. Juni
  • SpVgg GW Deggendorf, für den Raum Niederbayern, am 6. Juli
  • ATSV Erlangen, für den Raum Nürnberg, am 7. Juli

Die Teilnehmer für das große Finalturnier am 21.07.2019 werden an den folgenden Sportstätten ausgespielt:

  • Ottobrunn
    Heidgraben 121
    85521 Ottobrunn
  • Dasing 
    An der Brandleiten 
    86453 Dasing
  • Deggendorf
    Donau-Wald-Stadion 
    94469 Deggendorf
  • Erlangen
    Paul-Grossen-Straße 58 
    91052 Erlangen

Die Turniere starten mit dem ersten Spiel um 10:00 Uhr, das Finale wird jeweils um 16:15 Uhr angepfiffen.

Das Finalturnier findet am 21. Juli beim FC Gerolfing im Hörgeräte-Langer-Stadion, Wolfsgartenstraße 6, in 85049 Ingolstadt statt.

Für Verpflegung und ein spannendes Rahmenprogramm für Zuschauer und Teilnehmer ist gesorgt.


Der Kaufland Soccer Cup geht in die zweite Runde

Nach einem mitreißenden Turnier im vergangenen Jahr, startet der Kaufland Soccer Cup nun zum zweiten Mal. Auch im Jahr 2019 ermöglichen Kaufland und der Bayrische Fußballverband U11-Junioren-Mannschaften aus Bayern an diesem besonderen Turnierformat teilzunehmen. In vier Vorrundenturnieren spielen jeweils 16 Mannschaften um die Teilnahme am Finalturnier in Ingolstadt. Der Gewinner des Turniers darf sich unter anderem über den begehrten Wanderpokal freuen. On top ermöglicht Kaufland dem Turniersieger die Teilnahme an einem internationalen Fußballturnier inklusive Anreise, Übernachtung und Verpflegung.

Mehr Informationen zu Turnier und Anmeldung finden Sie auf der Internetseite des Bayrischen Fußballverbandes www.bfv.de/kaufland


Bilder Download 

Eindrücke der Tuniere

Alle Bilder zu den Tunieren des Soccer Cups finden Sie hier zum Download. 

FC Stätzling gewinnt ersten Kaufland Soccer Cup

Premiere – der erste Kaufland Soccer Cup hat beim Finale in Ingolstadt seinen Sieger gefunden. In einem spannenden Finale schlug der FC Stätzling die Nachwuchstalente des TSV 1860 Weißenburg mit einem knappen 1:0.
Die Mannschaft des FC Stätzling darf nun als Sieger des bayernweiten E-Junioren Cups zu einem Turnier in den Süden Europas reisen und dort den bayerischen Fußballverband gegen internationale Teams vertreten.
Verbands-Jugendleiter Florian Weißmann erklärt den FC Stätzling zum verdienten Sieger des Turniers. „Das war eine super Turnierpremiere des Kaufland Soccer Cups. Die Spiele des Landesfinals waren allesamt auf einem sportlich hohem Niveau.“
Außerdem wartet auf die Sieger wie auch auf die Zweit- und Drittplatzierten Teams eine Einladung zum Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen den Weltmeister Frankreich, am 06. September in München.


Schon die Vorrunden waren ein voller Erfolg

Ein Finale auf höchstem Niveau


Endspiel am 22. Juli in Ingolstadt

Die Finalisten des Kaufland Soccer Cups stehen fest

In den vier Vorrunden-Turnieren am 16. und 17. sowie am 23. und 24. Juni in Germering, Augsburg, Nürnberg und Regensburg wurden die Finalisten für das Endspiel in Ingolstadt ausgespielt. Sehen Sie im Video eine Zusammenfassung der spannenden Fußballtage.

Folgende Mannschaften haben sich in den Vorrunden-Turnieren für das Finale qualifiziert: DJK Ingolstadt (Ausrichter), FC Ismaning (Platz 1 München), FC RW Oberföhring (Platz 2 München), SC Unterpfaffenhofen (Platz 3 München), FC Stätzling (Platz 1 Augsburg), DJK Augsburg-West (Platz 2 Augsburg), TSV Leitershofen (Platz 3 Augsburg), SpVgg Bayern Hof (Platz 1 Regensburg), TV Geisenhausen (Platz 2 Regensburg), SG Hohenwart/Waidhofen (Platz 3 Regensburg), SV Viktoria Aschaffenburg (Platz 1 Nürnberg), TSV 1860 Weißenburg (Platz 2 Nürnberg), SG Hummelthal (Platz 3 Nürnberg), FC Geisenfeld (Wild Card), TSV Gaimersheim (Wild Card), TV 1896 Langenaltheim (Wild Card).

Den Spielplan des großen Finales am 22. Juli in Ingolstadt finden Sie hier als Download.

Turnier-Informationen

Der Modus: Vier Vorrunden-Turniere und ein Finale

In den vier Vorrunden-Turnieren traten jeweils 16 U11-Junioren-Mannschaften aus Bayern gegeneinander an. Gespielt wurde in Vierergruppen mit einer Spielzeit von jeweils zwölf Minuten. Die Erst- und Zweitplatzierten je Gruppe qualifizierten sich für die Endrunde und ermittelten im K.O.-Modus den Sieger. 

Aus den Vorrunden-Turnieren qualifizierten sich die Mannschaften auf den Plätzen eins bis drei für das große Finale am 22. Juli in Ingolstadt. Weitere Informationen zum Ablauf des Turniers finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Fußball-Verbandes.

Erster Preis: Turnierteilnahme im Süden Europas

Eine besondere Reise wird die Sieger-Mannschaft der Finalrunde antreten: Die U11-Junioren spielen im Süden Europas gegen internationale Teams und vertreten den Bayerischen Fußball-Verband. Aber auch alle anderen Mannschaften gehen nicht leer aus: Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille, ein Erinnerungs-T-Shirt und ein Willkommens-Paket aus Turnbeutel und Trinkflasche.

 


Rahmenprogramm

Ein spannender Tag für die ganze Familie

Für die teilnehmenden Kinder, Zuschauer und die mitgereisten Fans haben wir gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband ein umfangreiches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt: Speed Kick, Torwandschießen oder Hüpfburg garantieren jede Menge Spaß. Für die Verpflegung der Mannschaften und Zuschauer sorgen die beiden Ausrichtervereine.

Kommen Sie vorbei und unterstützen Sie Ihr Team vor Ort.