Kaufland Soccer Cup

Seit 2018 bieten der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und wir bayrischen U11-Junioren-Mannschaften eine landesweite Turnierserie: Den Kaufland Soccer Cup. Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf sieben spannende Turniere mit etwa 140 Mannschaften, die um den Pokal und die Qualifikation für das Kräftemessen mit Gleichaltrigen aus ganz Europa kicken.

Kaufland Soccer Cup 2022

Anpfiff für jede Menge Spaß, Spannung, Teamgeist, Emotionen

Die ersten drei Auflagen des Kaufland Soccer Cup waren ein voller Erfolg. Innerhalb von wenigen Stunden waren die Teilnehmerplätze vergriffen.

Darum freuen wir uns umso mehr, dass wir die Turnierserie in diesem Jahr ausweiten können: Statt sieben Bezirksvorrunden mit je acht Mannschaften werden wir nun die besten Vorrunden-Teams aus 16-20 Mannschaften küren. Aus den 14 besten Mannschaften der Vorrunden wird dann beim großen Landesfinale die Gewinnermannschaft hervorgehen. 

Gemeinsam mit unserem Partner, dem Bayerischen Fußball-Verband (BFV), freuen wir uns erneut auf einen spektakulären Soccer Cup mit vielen strahlenden Kindergesichtern, herausragendem Jugendfußball und einem tollen Rahmenprogramm für die ganze Familie!


Prämien und Preise

Tolle Preise für jeden Nachwuchsspieler

Die Sieger des Kaufland Soccer Cups 2022 erwartet als Hauptpreis eine internationale Turnierreise in den Süden Europas. Dort werden sie den bayerischen Fußballverband gegen internationale Teams vertreten. Wir übernehmen die kompletten Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung.

Außerdem wartet auf die Sieger sowie die Zweit- und Drittplatzierten Teams eine Einladung zu einem Bundesliga- oder DFB-Spiel. Auch die weiteren teilnehmenden Mannschaften gehen nicht leer aus. So werden wir jeden Teilnehmer mit einer Medaille, Erinnerungs-T-Shirts sowie einem Willkommens-Paket, unter anderem mit Turnbeutel und Trinkflasche, belohnen.


Turnier-Informationen

Sieben Vorrunden-Turniere und ein Finale

U11-Junioren-Fußballmannschaft jubelt und freut sich

In den sieben Vorrunden-Turnieren treten jeweils 16 U11-Junioren-Mannschaften aus Bayern gegeneinander an. Gespielt wird in Vierergruppen mit einer Spielzeit von jeweils zwölf Minuten. Die Erst- und Zweitplatzierten je Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde und ermittelten im K.O.-Modus den Sieger. Die Mannschaften aus den Vorrunden-Turnieren mit den Plätzen eins und zwei qualifizieren sich für das große Finale in Ingolstadt.

Spendenaktion: 10 Euro für jedes geschossene Tor

Beim Kaufland Soccer Cup lohnt sich eine offensive Spielweise doppelt, denn wir spenden pro erzieltem Treffer 10 Euro an die Sozialstiftung des Bayerischen Fußball-Verbandes. Mithilfe der Spenden unterstützt der Verband Vereine und Vereinsmitglieder in Notsituationen. Gefördert werden Projekte im In- und Ausland.

Rahmenprogramm: Ein spannender Tag für die ganze Familie

Auch neben dem grünen Rasen wird rund um die Spiele für jeden etwas geboten. Für die teilnehmenden Kinder, Zuschauer und die mitgereisten Fans stellen wir bei jedem Turnier gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband ein umfangreiches Rahmenprogramm auf die Beine: Speed Kick, Torwandschießen oder eine Hüpfburg sorgen auch zwischen den Spielen für jede Menge Spaß und Abwechslung. Für die Verpflegung der Mannschaften und Zuschauer sorgen die ausrichtenden Vereine und werden hierbei von Kaufland mit frischen Lebensmitteln unterstützt.

Mehr Informationen zum Turnier finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Fußballverbandes: www.bfv.de/kaufland

 


Sieger 2021

Die Gewinner des Kaufland Soccer Cups 2021

Sieger des Soccer Cups 2021: 1. FC Nürnberg

Die U11 des 1. FC Nürnberg gewannen am 2. Oktober das Landesfinale 2021 um den Kaufland Soccer Cup: Im Endspiel setzte sich die Mannschaft im Gerolfinger Hörgeräte-Langer-Stadion mit 4:0 gegen die DJK Don Bosco Bamberg durch. Durch den Turniersieg sicherten sich die Nürnberger eine von BFV-Partner Kaufland gesponserte Turnierreise nach Südeuropa.


Partnerschaft

Partner für den guten Zweck

„Der Kaufland Soccer Cup war in diesem Jahr wieder das Highlight im Turnier-Kalender der U11-Junioren! Es war von allen Beteiligten eine top Organisation, wodurch unserem Nachwuchs und den Familien schöne Turniertage ermöglicht wurden. Mit dem Landesfinale beim FC Gerolfing fand der Kaufland Soccer Cup 2021 einen grandiosen Abschluss und ich freue mich schon jetzt auf das kommende Jahr,“ erklärt Verbands-Jugendleiter Florian Weißmann.

„Dieses Turnier ist ein einmaliges Erlebnis für fußballbegeisterte Kinder und Familien. Wir engagieren uns sehr gerne für den sportlichen Nachwuchs und freuen uns, dass der Soccer-Cup in diesem Jahr wieder stattfinden konnte.“, sagt Heiko Koch, Leiter der Kaufland-Region Süd-Ost.

Freude herrschte aber nicht nur bei den Nachwuchstalenten, Trainern und Organisatoren. Denn Kaufland unterstützte im Rahmen der bayernweiten Turnierserie – wie schon bei der Premiere im Vorjahr – die BFV-Sozialstiftung. Für jedes geschossene Tor spendete das Unternehmen 10 Euro und ließ es sich auch nicht nehmen, den „erschossenen“ Betrag in Höhe von 4.790 Euro auf 10.000 Euro aufzustocken. Mit dem Geld unterstützt die BFV-Sozialstiftung unverschuldet in Not geratene Mitglieder der bayerischen Fußballfamilie und soziale Fußball-Projekte.

„Kaufland und der Bayerische Fußball-Verband: Das ist eine Partnerschaft, die einfach passt. Guter Fußball, spannende Spiele und leuchtende Kinderaugen – mehr geht nicht!“ sagte Christian Zimnieck von Kaufland.


Impressionen

Kaufland Soccer Cup 2021: Emotionen, Teamgeist und Wirgefühl

Finale in Ingolstadt

Vorrunden


Bilder zum Download

Eindrücke der Turniere

Alle Bilder zu den Turnieren des Soccer Cups finden Sie hier zum Download.