Sportliches Engagement: Kaufland fördert Fußballjugend in Delmenhorst-Ströhen

Neckarsulm, 15.11.2022

Für die kommenden drei Jahre sponsert die Kaufland-Filiale in Delmenhorst, Stedinger Straße, den TuS Hasbergen von 1921 e.V. und unterstützt die Jugendmannschaften im Rahmen der Initiative „Spielfreunde“. Kaufland hat drei Mannschaften des Vereins mit Trikots, Leibchen, Stutzen und Trainingsanzügen ausgestattet, die pünktlich zum Saisonstart einsatzbereit sind. Darüber hinaus versorgt Kaufland die Mannschaften im Rahmen der langfristig auf drei Jahre angelegten Partnerschaft bei Heim- und Auswärtsspielen mit gesunden Lebensmittelpaketen.

Spielfreunde Delmenhorst
Freuen sich über neue Ausrüstung von Kaufland: Die jungen Fußballer des TuS Hasbergen von 1921 e.V.. Foto: Kaufland

„Gesellschaftliches Engagement ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Zudem liegt uns die Verbundenheit mit der Region am Herzen. Daher unterstützen wir in der Region Nord bereits rund 70 Vereine mit unserem Spielfreunde-Sponsoring“, so Martin Pralow, Geschäftsleiter Kaufland Region Nord. 

Kaufland nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung ernst und engagiert sich in sozialen und ökologischen Projekten. Mit der Initiative „Kaufland Spielfreunde“ fördert und unterstützt das Unternehmen die Kinder- und Jugendarbeit in regionalen Fußballvereinen. Eine Mannschaftssportart wie Fußball vermittelt Spaß und Freude an der Bewegung. Die jungen Sportler erfahren und erlernen durch sie aber auch Teamgeist, Fairplay und soziale Kompetenzen.

 

Medieninhalte

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.