Arbeitgeberauftritt von Kaufland im neuen Design

Neckarsulm, 27. Januar 2021
Mann schaut nach oben, sein Gesicht ist durch einen Rahmen hervorgehoben; Schriftzug: Zeit für was Neues: Gemeinsam mehr erreichen.

Kaufland präsentiert sich seit dieser Woche mit einem neuen Arbeitgeberauftritt. Die Umsetzung erfolgt zunächst für alle deutschen Kanäle und Medien des Unternehmens. In allen weiteren sieben Ländern, in denen Kaufland vertreten ist, findet die Umsetzung im Laufe des Jahres statt. Der neue Auftritt wird durch eine crossmediale Werbekampagne begleitet: von Printanzeigen und Großflächenplakaten bis hin zu Werbung in den sozialen Medien. Bei der Konzeption hat das Unternehmen mit der Agentur „Von Helden und Gestalten“ zusammengearbeitet.

Der Auftritt richtet sich an Schüler, Studierende, Absolventen, Berufseinsteiger und Berufserfahrene, die neue Wege einschlagen wollen. Der Claim „Zeit für was Neues“ holt die jeweilige Zielgruppe in ihrer aktuellen Lebenssituation ab und motiviert, bei Kaufland den Job zu finden, der zu den eigenen Bedürfnissen passt. Im Fokus stehen Themen wie die Einstiegsmöglichkeiten bei Kaufland, die Vielfältigkeit der Tätigkeiten, Work-Life-Balance und eine faire Bezahlung. Bei der Gestaltung setzt Kaufland auf die Signalfarbe Rot, die eine Verbindung zur Farbe des Firmenlogos schafft. Der weiße Rahmen, ebenfalls vom Logo abgeleitet, setzt die Job-Kandidaten und Mitarbeiter in den Fokus jeder Anzeige.


Download

Das Bild der Pressemitteilung steht Ihnen als Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.