Prädikat für Nachhaltigkeit – Kaufland ist Umweltchampion

Neckarsulm, 18. August 2021
Signet: Umweltchampions; Logo: F.A.Z.-Institut

Für sein Engagement im Bereich Umwelt ist Kaufland zum Umweltchampion 2021 ausgezeichnet worden. Das Prädikat ist das Ergebnis einer Social-Listening-Analyse des F.A.Z.-Instituts. Untersucht wurde die Nachhaltigkeitsreputation von rund 10.000 Unternehmen. Kaufland punktete bei allen Bewertungskriterien.

„Wir übernehmen Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt. Gemeinsam arbeiten wir jeden Tag an der Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsziele und machen uns für ein verantwortungsvolles, ressourcenschonendes Handeln stark“, erläutert Robert Pudelko, Leiter Einkauf Nachhaltigkeit. 

Für die Studie analysierte das F.A.Z Institut die öffentliche Wahrnehmung der Themen Abfallreduzierung, Naturschutz, Nutzung nachhaltiger Mobilität, Neutralisierung von Klimaemissionen oder Verwendung erneuerbarer Energien. Im Fokus der Nachhaltigkeitsmaßnahmen steht bei Kaufland bereits seit mehreren Jahren die nachhaltige Sortimentsgestaltung. So sind alle Produkte der Kaufland-Eigenmarke K-take it veggie klimaneutral. Auch bei der Ausstattung seiner Filialen setzt das Unternehmen auf Nachhaltigkeit: Viele Filialen sind mit modernen, energiesparenden LED-Beleuchtungskonzepten ausgestattet, nutzen die Abwärme aus den Kühlregalen zur Beheizung oder bieten E-Ladestationen mit Ökostrom an. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.faz.net/umweltchampions.


Download

Das Bild der Pressemitteilung steht Ihnen als Download zur Verfügung:

Hinweis: Verwendung von Bild- und Textmaterial

Das von uns zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Bei der Verwendung des Bildmaterials ist im Fotonachweis © Kaufland zu nennen.